1. SKIP_MENU
  2. SKIP_CONTENT
  3. SKIP_FOOTER

Bezirksmeisterschaft Halle 2017

3. Adventswochenende, wieder in Hechingen.

 

Samstag Vormittag, bereits nach 30 Pfeilen konnte Hannes Roggenstein sich den 2.Platz der Klasse Schüler C männlich  sichern, während Liv Tranelies nicht teilnehmen konnte.

Weitere 30 Pfeile und auch unsere Jugend hatte Ihren Wettkampf abgeschlossen:

Jugend weibl.: Verena Maute errang mit 471Ringen den einzigen Bezirksmeistertitel am ersten Wettkampftag für HZ.

Jugend männlich: Dennis-Joe Lausch konnte mit 483Ringen den Vize verbuchen, Emanuel Schmundt landete mit 402Ringen auf dem 7.Rang. Die TZ Jungs Oskar Lohrer 436Ringe der SGes Ebingen wurde 4. und Thomas Herrmann 429Ringe des SV Jungingen 6.

Unsere Jugend Verena, Dennis-Joe und Emanuel wurden als team Erste.

Schüler A weiblich: Die TZ Mädels, die im KaderTraining waren, also vorgeschossen haben, wurden 1. (Jenny Bleibel SV Dornhan) und 2. (Madeleine Maier SGi Rottweil). Und so ließen sie unser TZ Kind von der SGes Ebingen, Lara Friemelt, als 3. alleine bei der Siegerehrung  stehen.

Schüler A männlich: unser TZ Schützling Louis Harder des SSV Hechingen schloss als Bezirksmeister ab.

 

Sonntag früh waren unsere Heiligenzimmerner Schüler B am Start: Hier konnte Vera Tranelies den Bezirksmeitertitel mit 505Ringen gewinnen.

Bei den Schüler B Jungs belegte Finn Roggenstein mit 439Ringen den 2. Platz und Vincent Pflumm mit 326Ringen wurde 7.

Als team waren die drei Vera, Finn und Vincent wieder auf dem obersten Siegertreppchen.

 

Im letzten Durchgang am Sonntag Nachmittag in der Schützenklasse holte sich Thomas Stadler mit 559Ringen einen weiteren Bezirksmeistertitel. Dietmar Maute erreichte mit 516 Ringen den 4.Platz und nur einen Ring und Rang dahinter landet Martin Baermann.

Gemeinsam als team Thomas, Dietmar und Martin auf dem höchsten Podest.